Siegerfilm der Stuttgarter Kinderfilmtage 2019 steht fest

Corinna Kirstein

Foto: SMZ

Die Kinderjury hat entschieden

Im internationalen Wettbewerb der diesjährigen Stuttgarter Kinderfilmtage konkurrierten sechs Filme aus sechs Ländern und vier Kontinenten. Nach reiflicher Überlegung und ausführlicher Diskussion entschied sich die am Stadtmedienzentrum Stuttgart vorbereitete Kinderjury für den kenianischen Film „Supa Modo“. Der Film erzählt von den letzten Lebenswochen der tödlich erkrankten neunjährigen Jo. Sie träumt davon, als Superheldin noch einmal fliegen zu können. Diese Träume geben ihr Kraft. Ihre Schwester arrangiert entgegen den Anweisungen der Mutter einige Gelegenheiten, bei denen Jo ihre scheinbaren Superkräfte zeigen kann. Bei einem Filmprojekt, das die gesamte Dorfgemeinschaft für sie inszeniert, geht ihr größter Wunsch in Erfüllung. Sie ist als fliegende Superheldin zu sehen. Die filmische Vorführung dieser Szene vor der Dorfgemeinschaft nach Jos Tod spendet ihrer Mutter Trost. 

Die aus acht Schülerinnen und Schülern bestehende Kinderjury formulierte bei der Preisverleihung am 20. Januar 2019 selbstständig ihre Begründung: „Die Geschichte wird trotz des ernsten Hintergrundes mit viel Humor und Witz inszeniert. So gelingt es, dem Thema Krankheit und Tod etwas von seiner Schwere zu nehmen. Dadurch ist es für Kinder leichter zu verarbeiten. Der Film bewegt die Zuschauer sehr. Aber trotz aller Traurigkeit ist während des Films immer wieder auch fröhliches Lachen zu hören. Neben der sehr guten Inszenierung sind vor allem die schauspielerischen Qualitäten der Hauptdarsteller hervorzuheben und da insbesondere die beeindruckende Leistung des jungen Mädchens, das Jo verkörpert“, berichten Carlotta, Samuel und Tile.

Ein Trost für alle, die das abschließende Kinderfest verpasst haben: „Supa Modo“ wird vom 15. bis 19. Juli im Filmsaal des Stadtmedienzentrums Stuttgart am LMZ BW, Rotenbergstraße 111, für Schulklassen nochmals gezeigt. Die Uhrzeiten werden wir an dieser Stelle sowie im Newsletter baldmöglichst bekannt geben.

 

Rückblick

Unterrichtsmaterial zum Siegerfilm

Neben der Jury waren auch Kinderreporter vor Ort.

Corinna Kirstein

Diese Seite teilen:

Weitere Informationen

Kategorien: