1. Sie befinden sich hier:
  2. Aktuelles
  3. Nachrichten
  4. „Are you serious?“ – Fortbildung zu Serious Games für den Einsatz in der medienpädagogischen und politischen Bildungsarbeit

„Are you serious?“ – Fortbildung zu Serious Games für den Einsatz in der medienpädagogischen und politischen Bildungsarbeit

Corinna Kirstein

SMZ Stuttgart

Save the date: Online am 15. November 2021, 10:00 bis 17:00 Uhr

Computerspiele seien nur etwas für Nerds (Computerfreaks) und reine Zeitverschwendung, pädagogisch hätten sie keinen Nutzen; solche Klischees über Games gibt es viele.
Mit der digitalen Fortbildung „Are you serious?“ am 15. November 2021 von 10:00 bis 17:00 Uhr möchten wir damit aufräumen. Wir? Das sind die ComputerSpielSchule Stuttgart und der Internationale Bund (IB) Süd in Stuttgart sowie die Zentrale Geschäftsführung des IB in Frankfurt.

Was erwartet Sie/euch?

  • Überblick über aktuelle Serious Games
  • Vorträge von Entwicklerinnen und Entwicklern, die ihre Spiele vorstellen (u.a. Orwell und Hidden Codes)
  • Keynote zu der Frage, was Serious Games leisten können
  • Entwicklung eines groben Konzepts für ein eigenes Serious Game
  • Fish-Bowl-Diskussion zu den Chancen, Grenzen und Hürden für den Einsatz von Serious Games in der täglichen Arbeit
  • Gerne können Sie an der Fortbildung auch ohne Vorkenntnisse teilnehmen. Ja, gerade dann möchten wir Sie für das Thema begeistern.

Für die Fortbildung werden wir die Software ZOOM nutzen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Kosten: Keine

Das genauere Programm folgt in den kommenden Wochen.

Gerne können Sie sich schon anmelden mit einer E-Mail an jannes.rupf@ib.de.

zur Anmeldung

Corinna Kirstein

E-Mail senden

Diese Seite teilen: